Let's talk about "Sinister"



             Sinister
    Finsteres Begehren


Allgemeine Informationen:

Sinister ist eines der bekanntesten Bücher der deutschen Autorin Mia Kingsley. Der Roman entführt den Leser in eine spannende Dark Romance Geschichte mit tollen Thrillerelementen. Auf 194 Seiten entführt uns Mia Kingsley in ihrer düstere Welt die gekonnt mit Erotik gespickt wurde.





Das Buch ist bei Amazon als e-Book (€ 2,99), Taschenbuch (€ 7,99) und Hörbuch (€ 6,95) erhältlich. Es gibt allerdings eine super Aktion, wenn man nämlich das e-Book und das Hörbuch nimmt zahlt man für das Hörbuch nur € 2,95. Ich persönlich habe das Angebot in Anspruch genommen, das Buch jedoch komplett auf dem Kindle gelesen und kann somit zum Hörbuch keine Info geben.

Klappentext:

Er ist böse. Er ist düster. Er ist brutal.
Und ich kann nicht genug von ihm bekommen.
Meine Freundinnen wollten herausfinden, wer den neuen Typen im abgelegenen Haus am Ende der Straße verführen kann. Ich habe nur mitgemacht, um den Schein zu wahren, aber seine dunkle Anziehungskraft hat mich überwältigt. Deswegen habe ich in seinem Garten herumgeschnüffelt.

Das war ein Fehler.
Ein großer Fehler.
Der beste Fehler, den ich jemals gemacht habe.

Dark Romance. Düstere Themen. Eindeutige Szenen. Deutliche Sprache. In sich abgeschlossen.

Empfehlung (ohne Spoiler):

Bereits das Vorwort der Autorin zauberte mir ein Lächeln auf die Lippen. Da ich die Direktheit toll fand und eventuellen Nörglern gleich der Wind aus den Segeln genommen wurde und daher will euch dieses nicht vorenthalten:


Liebe Leserin, lieber Leser,

an dieser Stelle bekommst du ein Safeword, damit du die Geschichte zu jedem Zeitpunkt unterbrechen kannst.
Vielleicht wird es kein Happy End mit Tortenguss und Zuckerperlen geben, wahrscheinlich wird sich die männliche Hauptfigur stellenweise recht widerwärtig benehmen, manchmal ist der Sex nicht einvernehmlich und auf Verhütung wird auch kein Wert gelegt.
Der vorliegende Text ist rein fiktional. Fiktionale Figuren müssen sich keine Gedanken um Krankheiten machen, dürfen entführt und getötet werden. Das bedeutet niemals, dass es in der Realität auch so ist!
Sollte schon dieses Vorwort nicht deinem Geschmack entsprechen dann flüstere dreimal das Safeword "Einhorn" und kehre um. Und zwar jetzt!
IM ERNST - GEH! Du ruinierst mit deinem moralischen Belehrungen meinen anderen Leserinnen und Lesern den Spaß an dunkler Romantik (ein wenig) mit Thriller Elementen (ab und zu) und einvernehmlich uneinvernehmlichen BDSM-Sexszenen (vielen).

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen und dein einen oder anderen ´(köstlichen) Schauer!

Deine Mia


Dieses Vorwort kann natürlich abschrecken, mich jedoch reizte es erst recht mich einmal in dieses Genre einzulesen. Ich bin ja normalerweise eher in der Young bzw. New Adult Sparte oder bei Urban-Fantasy zu finden, aber ich wollte einfach einmal einen Kontrast dazu und was soll ich sagen, Mia Kingsley hat mich restlos begeistert. Und ich habe seitdem schon mehrere Bücher von ihr verschlungen. Das Vorwort spricht ja eigentlich bereits für sich, allerdings kann ich soviel verraten, dass es nicht ganz so herb zugeht, wie es das Vorwort androht.

Die Erotik spielt natürlich im Buch eine große Rolle, allerdings ist diese geschmackvoll und wirklich prickelnd eingebaut ohne billig zu sein. Auch die im Vorwort erwähnten BDSM-Sexszenen fand ich nicht besonders anstößig oder verstörend sondern gut ins Bild bzw. zu den Charakteren passend. Die Story sowie auch die "Romanze" ist düster aber heiß. Für mich persönlich ist das Konzept in diesen Buch viel stimmiger als zum Beispiel bei Shades of Grey.

Ich empfehle das Buch guten Gewissens jeden weiter der gerne eine spannende Geschichte mit heißen Nächten lesen möchte ohne dabei das Gefühl zu haben bei einem billigen Porno gelandet zu sein.



Also kommen wir zur Bewertung:



   9 von 10 Lilly Blüten




Hörprobe:


Im untenstehenden Video findet ihr eine XXL-Hörprobe zu Sinister. Ihr könnt euch die ersten 30 Minuten des Hörbuchs anhören. Leider zeigt das Video im Hintergrund nur das Cover, aber ich werde mir für die nächsten Hörproben vielleicht was einfallen lassen eventuell nehme ich mal beim Minecraft spielen o.ä. mit auf und lass das als Hintergrundberieslung mit laufen 🎮🎮🎮





Let's talk about (Achtung Spoiler!):

Wie immer habe ich mir auch diesmal ein paar "Talk about" -Punkte notiert über die ich gerne mit euch reden möchte:


Was ich an diesem Buch besonders toll fand, war dass die Story für mich sehr überraschend war. Ich lese ja fast nie Klappentexte, weil mir die oft schon zu viel verraten. Also bin ich anfangs fest davon ausgegangen, dass die Story sich um Erin und Vincent drehen würde. Ging es euch auch so?

Auch finde ich, dass für ein realtiv kurzes Buch (194 Seiten) die Figuren sich toll entwickeln bzw. offenbaren im Laufe der Story (wie z.B. Cassy oder auch Trevor). Ebenso sind die Figuren sich selbst treu sprich man kann anhand des gezeigten Characters nachvollziehen warum eine Figur so handelt wie sie handelt.

Die Autorin ist von vornherein konsequent was den "Dark" Teil von Dark Romance betrifft. Trevor wurde nicht beschönigt auch wurden keine Ausreden für seinen Neigungen vorgelegt. Es wird von Anfang an klar hervorgehoben dass er ein mordender Psychopath ist. Die Entwicklung dass Erin seine Mordlust lindert und daher die perfekte Frau für ihn ist kommt schleichend (d.h. er erfährt keine Wunderheilung) ohne kitschiges Geschwülst. Auch die dunkle Seite von Erin zeigt sich nur nach und nach (z.B. bei dem Kampf gegen ihren Ex)

Ich persönlich liebe es wenn Trevor Erin Prinzessin nennt. Ich finde das passt einfach zu den beiden.

Wie fandet ihr das Ende? Ich schwärme dafür es hat mich total in eine Bonnie & Clyde Stimmung versetzt. Besonders schön fand ich den Dialog über Vegas, als Erin ihn fragt ob die Heirat zur Tarnung gehört und er darauf erwidert "Nein. Ich will es so" -- Das war für mich eine der schönsten Stellen im Buch.

Was waren eure Lieblingsstellen im Buch?

Ich freue mich schon darauf eure Meinung zu hören/lesen.


Alles Liebe

eure Lilly

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Let's talk about "Die Chroniken der Windträume"

Let's talk about "Reign - Staffel 3"

Let's talk about "The Night Shift - Staffel 1"